• Wer sind wir?
  • Netzwerk
  • Was uns antreibt
  • Meilensteine
  • Was bieten wir?
  • Leistungsfelder
  • Wem bieten wir das?
  • Kundenstatements
  • Wie tun wir das?
  • Projektmanagement
  • Arbeitsweise
  • Partnermanagement
  • Aktuelles
  • AlogO und mehr
  • Karriere
  • Stellenangebote
  • Netzwerkpartner
  • Partner werden
  • Kontakt
  • bonbons

    Handgefertigte AlogO-Bonbons.

    Seit nunmehr fast 18 Jahren gibt es unsere handgefertigten AlogO-Bonbons. Dass diese sogar offensichtlich süchtig machen können, lesen Sie hier:

    „Liebe AlogO,

    wie konntet Ihr uns das nur antun? Nach etlichen Jahren der Abstinenz brachte ein AlogO-Mitarbeiter in der vergangenen Woche drei Bonbontüten mit. Einige der wissenden Kollegen nahmen sich vorsichtig einen Bonbon, wohl um zu testen, ob sie noch in gleichbleibender Qualität hergestellt werden. Die Jüngeren, die den Geschmack der Bonbons noch nicht kannten, stürzten sich auf selbige und nach kurzer Probe konnte man ihnen am wohligen Grinsen ansehen, dass sie einem weiteren Genuss nicht widerstehen werden können. Ebenso, wie das vor vielen Jahren den Älteren von uns ergangen ist.

    Zusehends schwindet der Bestand. Immer öfter sieht man an zentraler Stelle Kollegen miteinander ins Gespräch kommen, um zeitgleich einen Griff in die Bonbonschale zu wagen. Sicherlich wurde der ein oder andere Bonbon auch entwendet und mit nach Hause genommen, um Frau und Kind davon kosten zu lassen. Beängstigend blicken heute einige auf den Restbestand.

    Deshalb wende ich mich nun vertrauensvoll an Euch. Ich kann zum jetzigen Zeitpunkt den Nachschub nicht abreißen lassen. Die noch zur Verfügung stehenden Bonbons reichen einfach nicht aus, um eine langsame Entwöhnung bei allen Kollegen durchführen zu können. Darum meine Frage: Besteht die Möglichkeit mit noch einer Lieferung bedacht zu werden? Alternativ würde ich gerne den Hersteller erfragen, damit wir bei zukünftiger Suchterscheinung nicht der Beschaffungskriminalität verfallen und in Eure Lagerstätte einbrechen müssen.

    Über eine kurze Antwort (unseres Dealers) würden sich hier alle freuen.“

    (E-Mail eines Kunden im Februar 2013)

    Sie kennen unsere AlogO-Bonbons noch nicht? Ihr AlogO-Bonbonglas ist leer und Sie benötigen Nachschub? Kein Problem – ein Anruf oder eine E-Mail genügen und Sie kommen in den Genuss.

    Zurück zur Übersicht